localhost öffnet keine index.php

Benutzeravatar
ab
Beiträge: 71
Registriert: Mi 9. Feb 2022, 08:41

localhost öffnet keine index.php

#1

Beitrag von ab »

Code: Alles auswählen

[code]
[/code]wenn es sich um ein php file handelt, wird eine kleine textdatei heruntergeladen, statt dass sich das file einfach öffnet (MAMP Installation). Die Textdatei sagt:

Code: Alles auswählen

<?php
/**
 * Front to the WordPress application. This file doesn't do anything, but loads
 * wp-blog-header.php which does and tells WordPress to load the theme.
 *
 * @package WordPress
 */

/**
 * Tells WordPress to load the WordPress theme and output it.
 *
 * @var bool
 */
define( 'WP_USE_THEMES', true );

/** Loads the WordPress Environment and Template */
require __DIR__ . '/wp-blog-header.php';
Wo habe ich 'was falsch eingestellt?

ab.php
Benutzeravatar
Atarimaster
Beiträge: 3033
Registriert: So 6. Feb 2022, 22:09
Wohnort: Ruhrgebiet

#2

Beitrag von Atarimaster »

Vermutlich ist irgendwas in der php.ini oder der httpd.conf krumm.
Hast du die editiert? Oder sind die noch im Originalzustand der MAMP-Installation?
Ich habe keine Ahnung, aber davon jede Menge.
Benutzeravatar
Rotweinfreund
Beiträge: 5537
Registriert: So 6. Feb 2022, 15:45
Wohnort: Vorderer Ural

#3

Beitrag von Rotweinfreund »

wenn es sich um ein php file handelt, wird eine kleine textdatei heruntergeladen,
mal ganz pragmatisch gedacht: was passiert, wenn du diese Datei mit "Sichern unter…" lädst und beim zu vergebenden Namen die Endung .php verwendest?
Oder einfach php als Suffix an die runtergeladene Textdatei anhängen?
Benutzeravatar
Atarimaster
Beiträge: 3033
Registriert: So 6. Feb 2022, 22:09
Wohnort: Ruhrgebiet

#4

Beitrag von Atarimaster »

Rotweinfreund hat geschrieben: Sa 18. Feb 2023, 14:17mal ganz pragmatisch gedacht: was passiert, wenn du diese Datei mit "Sichern unter…" lädst und beim zu vergebenden Namen die Endung .php verwendest?
Oder einfach php als Suffix an die runtergeladene Textdatei anhängen?
:?
Entweder hab ich das Problem jetzt völlig falsch verstanden, oder Du – denn so, wie ich es verstanden habe, wäre Dein Vorschlag weder pragmatisch, noch irgendwie zielführend…
Aber naja, waren wir’s (Achtung, Wortspiel:) ab.
Hahaha! Ta-täää, Ta-täää, Ta-täää!
Ich habe keine Ahnung, aber davon jede Menge.
Benutzeravatar
Rotweinfreund
Beiträge: 5537
Registriert: So 6. Feb 2022, 15:45
Wohnort: Vorderer Ural

#5

Beitrag von Rotweinfreund »

oder Du
sehr wahrscheinlich. Ich bezog mich auf das Herunterladen eines Files, was .php sein sollte, aber wohl lediglich .txt ist?

Ich muss weg! *fluchtergreif*
Benutzeravatar
ab
Beiträge: 71
Registriert: Mi 9. Feb 2022, 08:41

#6

Beitrag von ab »

Atarimaster hat geschrieben: Sa 18. Feb 2023, 14:13 Vermutlich ist irgendwas in der php.ini oder der httpd.conf krumm.
Hast du die editiert? Oder sind die noch im Originalzustand der MAMP-Installation?
hmm .. die Mamp Installation ist uralt. vielleicht setze ich da mal neu auf. danke für den tipp.

ab.txt
Benutzeravatar
ab
Beiträge: 71
Registriert: Mi 9. Feb 2022, 08:41

#7

Beitrag von ab »

Allen anderen Beitragenden: Vielen Dank für die Iden des Mars
Antworten