KabelSalat aus FireWire usb und Thunderbolt

  • Autor
  • Nachricht

isabelle

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: zwischen Tür und Angel
1  Do Mär 01, 2018 12:36
Hallo, schon wieder Fragen....

gerade beschäftige ich mich - immer noch theoretisch - mit einem neuen iMac.

wenn ich die Daten von meinem alten iMac übertragen will - welche Adapter brauche ich denn da?

der alte hat noch FireWire 800 und natürlich USB2

der neue dagegen wird Thunderbolt 3 Anschluß haben und usb 3


muß ich da wirklich so einen sauteuren Adapter von Apple kaufen ? oder gibt es preiswertere Dinger??



ich habe hier schon eine ganze Kiste mit Kabeln und Steckern und sonstigen Dingern rumfliegen..... hochwertig - aber leider meist nicht mehr verwendbar....
das macht mich noch verrückt, pure Verschwendung

GRRRRRRRR :evil:

grrrrrr.....

`*;;*´

Kunst ist eine Tochter der Freiheit (Friedrich von Schiller)
2  Do Mär 01, 2018 12:45
Soweit ich weiß geht das auch über LAN.
"Nennt mich meinethalben Ismael."

isabelle

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: zwischen Tür und Angel
3  Do Mär 01, 2018 13:15
im Prinzip: ja

aber mit Kabel ist wohl schneller und sicherer.....

außerdem: brauche ich vielleicht den Adapter noch für später ???!!??

`*;;*´

Kunst ist eine Tochter der Freiheit (Friedrich von Schiller)

Kate

Offline

Benutzeravatar

Site Admin




  • Wohnort: B,NL,D
4  Do Mär 01, 2018 13:20
WLAN geht bei beiden, ansonsten kannst du beide auch per Ethernetkabel verbinden um die Daten per Migrationsassistent zu übertragen.

Wenn deine externen Medien USB2 und/oder USB3 können würde ich sie darüber anschliessen.

So ein USB C / Thunderbolt3 Anschluss auf Firewire400 oder 800 kostet alleine so viel wie ein Multiadapter USB C auf USB2/3 mit VGA, Ethernet .. etc ..

Letzteres gibt es für um die 30 Euro, ganz einefache USB C auf USB2/3 Adapter für etwa 10 Euro.

isabelle

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: zwischen Tür und Angel
5  Do Mär 01, 2018 14:15
Danke, Kate - Ethernet ist das Ding, das den Mac mit dem Router verbindet?? und jetzt beim neuen als RJ45-Anschluß bezeichnet wird ?

das habe ich ja immerhin :)

Kate hat geschrieben:Wenn deine externen Medien USB2 und/oder USB3 können würde ich sie darüber anschliessen.

So ein USB C / Thunderbolt3 Anschluss auf Firewire400 oder 800 kostet alleine so viel wie ein Multiadapter USB C auf USB2/3 mit VGA, Ethernet .. etc ..

Letzteres gibt es für um die 30 Euro, ganz einefache USB C auf USB2/3 Adapter für etwa 10 Euro.


genau diesen ersten von Dir genannten Adapter finde ich einfach unverschämt teuer....
ob ich so einen anderes MultiTalent brauche werde ich dann sehen...

der alte Mac hat natürlich usb2 - der neue usb3
Ich glaube aber, ein Kabel von usb 2 auf usb3 sollte ich irgendwo haben...
aber dauert das nicht viel länger mit der Übertragung dann bei usb?

EDIT: für Drucker und Scanner brauche ich ja dann auch neue Anschlüsse von USB 3 auf USB2.....

wird schon wieder ein SauerkrautTopf voll dabei übrig bleiben... :party:

`*;;*´

Kunst ist eine Tochter der Freiheit (Friedrich von Schiller)

armin

Offline

Benutzeravatar



  • Wohnort: Berlin
6  Do Mär 01, 2018 16:42
Der neue hat nur USB-C, nehme ich an.

Um wie viele GB/TB geht es denn? Bis zu 100 GB kann man meiner Meinung nach problemlos über LAN zum Router und dann W-Lan zum MacBook übertragen, wenn der Router WLAN A/C unterstützt.

Ansonsten solltest du irgendeinen USB-C-Ethernet-Adapter benutzen, finde ich. Willst du die Daten per Migrations-Assistenten übertragen?
Im Übrigen bin ich der Meinung, dass ein bereits stattgefunden habender Neustart die Voraussetzung dafür sein sollte, einen Thread im Hard- oder Software-Brett zu eröffnen.

isabelle

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: zwischen Tür und Angel
7  Do Mär 01, 2018 17:31
wegen der vielen Fotos sind das schon etwa 350 GB, die ich auch möglichst gleich so übertragen möchte
Kabel wäre mir schon lieber....

es handelt sich um einen iMac21, 3.0 Ghz
mit diesen Anschlüssen:





ja, ich möchte mit dem MigrationsAssistenten übertragen - habe ich ja schon ein paar mal hinter mir und da fand ich das immer sehr elegant....

..

`*;;*´

Kunst ist eine Tochter der Freiheit (Friedrich von Schiller)

isabelle

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: zwischen Tür und Angel
8  Do Mär 01, 2018 17:32
falsch zitiert



:party:

`*;;*´

Kunst ist eine Tochter der Freiheit (Friedrich von Schiller)

armin

Offline

Benutzeravatar



  • Wohnort: Berlin
9  Do Mär 01, 2018 17:41
Achso, iMac. Ja, da brauchst du dann tatsächlich nur ein Netzwerkkabel zwischen beiden.
Im Übrigen bin ich der Meinung, dass ein bereits stattgefunden habender Neustart die Voraussetzung dafür sein sollte, einen Thread im Hard- oder Software-Brett zu eröffnen.
10  Do Mär 01, 2018 20:46
isabelle hat geschrieben:EDIT: für Drucker und Scanner brauche ich ja dann auch neue Anschlüsse von USB 3 auf USB2.....


Hallo Isabelle, schön wieder von dir zu lesen. :-)

Du hast Angst, dass die USB 2 Stecker von Drucker und Scanner nicht an die USB 3 Schnittstelle am iMac passen?
Brauchst du nicht. Die Stecker sind abwärtskompatibel. Einfach anstecken und los geht's... ;)
Passwords are like underwear. You should change them often. Don’t share them. Don’t leave them out for others to see. Oh, and they should be sexy.

isabelle

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: zwischen Tür und Angel
11  Do Mär 01, 2018 21:20
Hallo, Stromer - Danke für die Antwort :) (jaja, mich gibt es noch )
schön, daß Ihr mir Mut macht :one:
wird schon wieder alles schief gehen- wie immer *gg*
ich dachte vor allem, die Stecker=Adapter passen (dann am neuen iMac) einfach nicht - ist das nicht so? Wäre ja schön..... ansonsten hieße es eben doch wieder mal neue Kabel.... damit uns nur nicht der Nachschub von kostbaren Metallen in Strippenform ausgeht...

--°..°--

`*;;*´

Kunst ist eine Tochter der Freiheit (Friedrich von Schiller)
12  Do Mär 01, 2018 21:26
Ich habe mir gerade die neuen iMacs auf der Apple-Webseite angeguckt.
Und die haben - neben zwei USB C-Anschlüssen - ja noch vier USB 3-Anschlüsse.
Und in diese Buchsen passen auch die Stecker von USB 2- und sogar USB 1.1-Kabeln.
Also alles gut.
Passwords are like underwear. You should change them often. Don’t share them. Don’t leave them out for others to see. Oh, and they should be sexy.

isabelle

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: zwischen Tür und Angel
13  Do Mär 01, 2018 22:54
na prima - wenn das Ding kommt...... werde ich ja weiter sehen ...... und Ihr meine Hilferufe allüberall schallen hören.....


:P

..

`*;;*´

Kunst ist eine Tochter der Freiheit (Friedrich von Schiller)

Zurück zu Hardware

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: tim

LESEN!