Wacom-Tablett CTH-480 - Intuos

  • Autor
  • Nachricht

Morgenstern

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Stood
1  Di Feb 27, 2018 18:17
Moin,

ich betreibe an meinem MBPro mit dem System 10.13.3 das obige Tablett. Der Treiber ist aktuell — 6.3.28-2.

Plötzlich und unerwartet schafft es das kleine Tablett nicht mehr, zum Dongle im USB-Anschluss eine Verbindung herzustellen.

Neustart, Löschen aller Caches, Wechsel des USB-Anschlusses, Anschluss mit USB-Verlängerungskabel hat alles nichts gefruchtet.

Ist das hier jemandem auch schon mal passiert?

Und: Gibt es eine Erklärung dafür oder ist das Dingens einfach nur tot.

sternkrabbe

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Karlsruhe
2  Di Feb 27, 2018 19:00
Ich verwende das gleiche Modell. Habe zuerst nur Bahnhof verstanden, aber du verwendest vermutlich das Bluetooth-Modul. Damit habe ich keine Erfahrung.

Du könntest das Modul mal rausnehmen und wieder einsetzen. Der Slot ist an der Rückseite, direkt neben dem USB-Anschluss. Manchmal hilft sowas.

Oder neu pairen? Aber wie gesagt, ich habe nur die USB-Kabel-Variante.
Rauschen ist keine Information.

Morgenstern

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Stood
3  Di Feb 27, 2018 22:04
Danke. Alles schon versucht. Nix hat geholfen.

Nein. Das ist kein Bluetooth-Modul. Das ist so ein kleiner USB-Stick, der als Empfänger dient. Wacom sagte mal, dass das kein Blutooth sei.

Dann ist es wohl so, dass der Dongle tot ist.

Morgenstern

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Stood
4  Do Mär 01, 2018 18:59
Das neue Bundle - Dongle, Sender und Akku - sind jetzt eingebaut. Jetzt läuft das wieder.

Der Ausfall des alten Bundles ist mir völlig unerklärlich.

Zurück zu Hardware

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

LESEN!