MacBook bluescreen, hilfe!

  • Autor
  • Nachricht

armin

Offline

Benutzeravatar



  • Wohnort: Berlin
31  Fr Feb 16, 2018 18:47
Naja, DiskWarrior wäre eine Option, denke ich. Hast du die Software?
Im Übrigen bin ich der Meinung, dass ein bereits stattgefunden habender Neustart die Voraussetzung dafür sein sollte, einen Thread im Hard- oder Software-Brett zu eröffnen.

suj

Offline

Benutzeravatar

Moderator




  • Wohnort: muc
32  Fr Feb 16, 2018 18:50
hatte ich früher mal... ich kann Montag mal meine IT-Jungs fragen :roll: :party:
Das ist nicht die Sonne die untergeht, sondern die Erde die sich dreht.
Tomte

suj

Offline

Benutzeravatar

Moderator




  • Wohnort: muc
33  Di Feb 20, 2018 18:03
eine neue Festplatte hat ihren Weg hierher gefunden :klimper: und OS X installiert gerade... :) Dann hoffe ich dass es wirklich nur die SSD war :)

Wo wir gerade dabei sind, mein drobo sollte mal wieder aufgerüstet werden... was empfiehlt ihr mir, welche Platten sollte ich tauschen/dazustecken!?

Mein iMac hat ein 3TB Fusiondrive...
Dateianhänge
Das ist nicht die Sonne die untergeht, sondern die Erde die sich dreht.
Tomte

armin

Offline

Benutzeravatar



  • Wohnort: Berlin
34  Di Feb 20, 2018 18:16
Mindestens eine 2 TB WD RED? Ich würde gleich zwei davon kaufen und die 640er ebenfalls ersetzen.
Im Übrigen bin ich der Meinung, dass ein bereits stattgefunden habender Neustart die Voraussetzung dafür sein sollte, einen Thread im Hard- oder Software-Brett zu eröffnen.

suj

Offline

Benutzeravatar

Moderator




  • Wohnort: muc
35  Di Feb 20, 2018 18:22
ja gut, das mach ich so, danke :)
Das ist nicht die Sonne die untergeht, sondern die Erde die sich dreht.
Tomte

suj

Offline

Benutzeravatar

Moderator




  • Wohnort: muc
36  So Feb 25, 2018 19:51
ich hab das Gefühl, die Festplatte ist doch nicht das Problem... oder nicht das einzige!? EBen ist beim Versuch, "Fotos" zu starten wieder alles abgestürzt und startet nicht mehr richtig. Ich werd jetzt die Tage das System nochmal ganz neu frisch OHNE Migration installieren :frown:
Das ist nicht die Sonne die untergeht, sondern die Erde die sich dreht.
Tomte

Macci

Offline

Benutzeravatar

Moderator




  • Wohnort: Leibzsch
37  So Feb 25, 2018 19:53
:frown:

suj

Offline

Benutzeravatar

Moderator




  • Wohnort: muc
38  Fr Mär 02, 2018 20:08
Ich hab das System nochmal frisch installiert, ssd wieder eingebaut, aber das MacBook startet nicht mehr :(
Die alte ssd war jedenfalls defekt, aber anscheinend doch noch was anderes , also ab zum Doc damit :cry:
Das ist nicht die Sonne die untergeht, sondern die Erde die sich dreht.
Tomte

Macci

Offline

Benutzeravatar

Moderator




  • Wohnort: Leibzsch
39  Fr Mär 02, 2018 20:33
:shock:

*daumendrück*

suj

Offline

Benutzeravatar

Moderator




  • Wohnort: muc
40  Do Mär 08, 2018 10:04
die Jungs aus der Werkstatt meinen, die neu (gebrauchte) eingebaute SSD sei defekt, das habe eine Prüfung ergeben...

Finde ich merkwürdig, denn im externen Gehäuse lief die tadellos... Das System ließ sich installieren und ich konnte auch (extern) von ihr starten...

Ich teste jetzt nochmal eine andere Platte...
Falls es aber stimmt, bräuchte ich bitte eine SSD-Kaufempfehlung :)
Das ist nicht die Sonne die untergeht, sondern die Erde die sich dreht.
Tomte
41  Do Mär 08, 2018 11:04
frühe SSDs gingen gelegentlich putt; musste schon 2 ausgetauschen.
Habe den Eindruck, dass neuere Generationen länger laufen.
*Holzberühr*

Kate

Offline

Benutzeravatar

Site Admin




  • Wohnort: B,NL,D
42  Do Mär 08, 2018 12:23
suj hat geschrieben:....
Falls es aber stimmt, bräuchte ich bitte eine SSD-Kaufempfehlung :)


Samsung EVO Pro.

MassMover

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Köln
43  Do Mär 08, 2018 13:35
Schließen sich Evo und Pro nicht aus?

Kate

Offline

Benutzeravatar

Site Admin




  • Wohnort: B,NL,D
44  Do Mär 08, 2018 14:00
Die Geräte heissen so.

Aber wieso sich das ausschliessen soll...?

MassMover

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Köln
45  Do Mär 08, 2018 16:46
Na, wenn man genau eine SSD kaufen will, muss man sich zwischen Evo und Pro entscheiden.

dino

Offline



  • Wohnort: Berlin
46  Do Mär 08, 2018 16:46
Ich kenne das auch nur als alternative Bezeichnungen, z. B. Samsung 850 Evo ODER Samsung 850 Pro. Es gibt auch Vergleichstests... :roll:

MassMover

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Köln
47  Do Mär 08, 2018 16:48
Ich glaube, Kate zockt in ihrer Freizeit zu viel PlayStation und verwechseld das mit Pro Evo. :wink:

Kate

Offline

Benutzeravatar

Site Admin




  • Wohnort: B,NL,D
48  Do Mär 08, 2018 19:26
*hihi* ... tatsächlich. Ist mir nie aufgefallen dass die Pro kein EVO im Namen haben. Ich hab immer nur auf das rote statt auf das graue Quadrat geachtet ... Mädchen eben, ....

suj

Offline

Benutzeravatar

Moderator




  • Wohnort: muc
49  Di Mai 22, 2018 19:42
So, Ende der Geschichte! das macbook wurde endlich repariert und läuft wieder. Die konnten das anscheinend backen, löten, was auch immer, und ich habe 135€ bezahlt. Wenn das hält, bin ich zufrieden :)
Das ist nicht die Sonne die untergeht, sondern die Erde die sich dreht.
Tomte

Kate

Offline

Benutzeravatar

Site Admin




  • Wohnort: B,NL,D
50  Di Mai 22, 2018 21:33
:-)
Vorherige

Zurück zu Hardware

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

LESEN!