Kontakte von Samsung 6 auf iPhone 7 synchronisieren

  • Autor
  • Nachricht

Hans

Offline



  • Wohnort: Herdecke
1  Fr Dez 22, 2017 21:52
Hallo, heute habe ich mein neues iPhone 7 bekommen und möchte die Kontakte von meinem Samsung S6 auf das iPhone übertragen. Ich habe auf mein MacBook "Smart Switch" installiert und versucht die Kontakte Samsung S6 mit den Kontakten MacBook zu synchronisieren, um anschließend Iphone mit dem Mac zu synchronisieren. Das ist total in die Hose gegangen. Einige Kontakte sind auf dem Mac "Kontakte" jetzt mehrfach vorhanden. Und es sind nicht alle Kontakte vom Samsung auf dem Mac gespielt worden.
Wie bekomme ich dieses Problem gelöst.
....schon mal vielen Dank
Hans-Jürgen

polysom

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Dresden
2  Fr Dez 22, 2017 22:45
Bild
Solange Kakaobohnen an Bäumen wachsen, ist Schokolade für mich Obst.
Homepage - Securebird - Soundcloud - Mixcloud

Hans

Offline



  • Wohnort: Herdecke
3  Fr Dez 22, 2017 22:57
DANKE!

armin

Offline

Benutzeravatar



  • Wohnort: Berlin
4  Fr Dez 22, 2017 23:01
Und vorher immer schön Backup machen. Auch vom Mac.
Im Übrigen bin ich der Meinung, dass ein bereits stattgefunden habender Neustart die Voraussetzung dafür sein sollte, einen Thread im Hard- oder Software-Brett zu eröffnen.
5  Mi Dez 27, 2017 11:13
Ich hatte auch mal das Problem. Habe aber diesen Apps nie vertraut. Habe mir für den Zweck einen Google Account angelegt und damit meine Kontakte Synchronisiert. Beim Wechsel auf das neue Phone dann den Account dort wieder angelegt und meine Kontakte zurück synchronisiert. Hat wunderbar funktioniert und so hatte ich auch noch ein funktionierendes Backup meiner Kontakte.
Mit dem ersten Glied ist die Kette geschmiedet. Wenn die erste Rede zensiert, der erste Gedanke verboten, die erste Freiheit verweigert wird, sind wir alle unwiderruflich gefesselt.
Erik Satie

Hans

Offline



  • Wohnort: Herdecke
6  Mi Dez 27, 2017 11:33
Hallo, nachdem ich jetzt endlich eine komplette und aktuelle Datei "Kontakte" auf dem iMac habe, wollte ich diese jetzt per iTunes auf das iPhone7 spielen. Das iPhone habe ich per Kabel mit dem iMac verbunden und iTunes gestartet. Jetzt erscheint die Meldung "Willkommen bei deinem neuen iPhone" - ...als neues iPhone konfigurieren oder aus Backup wiederherstellen. (diese Backups sind uralt). Das iPhone ist ja schon konfiguriert -ich möchte doch nur die Kontakte synchronisieren.
....was mache ich jetzt???

Rotweinfreund

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Vier-Tore-Stadt
7  Mi Dez 27, 2017 12:16
… dann scheint dein iTunes das iPhone noch nicht zu kennen? Wenn alle Daten auf dem Mac aktuell sind, würde ich es als neues iPhone einpflegen.
Somit sollte dann auch das erste Backup davon/ damit erstellt werden.
Falls du schon (andere) Kontakte auf dem Fon hast, müsste mMn ein Dialog erscheinen, der fragt, wie diese behandelt werden sollen.

P.S.: so war es jedenfalls früher … 8)

Hans

Offline



  • Wohnort: Herdecke
8  Mi Dez 27, 2017 12:34
Bildschirmfoto 2017-12-27 um 12.27.56.png
Bildschirmfoto 2017-12-27 um 12.27.56.png (14.62 KiB) 554-mal betrachtet
....hat alles funktioniert, bis auf die "Kontakte". Es fehlen noch eine Menge an Einträgen. Kann es sein, dass die Kontakte vorher mit dem Samsung synchronisiert wurden. In der Datei Kontakte steht über "Alle Kontakte" Google - hat es vielleicht damit zu tun?

duke98

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Am Rhein
9  Mi Dez 27, 2017 12:45
Du hast a) nicht verraten ob die Kontakte auf dem S6 mit Google synchronisiert waren und b) nicht, wie sie auf das MacBook gekommen sind.

Adressbuch Tools unterscheiden immer zwischen 'lokalen' Adressen und solchen die mit einem Online Konto gesynct werden, weil sonst irgendwann im Kreis gesynct wird und dich die Adressen bei jedem synchronen verdoppeln.

Ich benutze weder 10.13 noch ein iPhone, aber ich gehe davon aus, das Google-gedeckte Adressen auf dem Mac genau deswegen nicht per Kabel auf das iPhone wollen.
Ich hatte OSX bevor es cool war.
Ich habe Desktop Linux bevor es cool wird.

Hans

Offline



  • Wohnort: Herdecke
10  Mi Dez 27, 2017 12:49
Wie schon zu Beginn gesagt, habe ich die Kontakte "über" Smart-Switch mit dem Samsung synchronisiert. Somit sind das dann wohl "Google-gedeckte Adressen".

Zurück zu Pods, Pads, Phones

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

LESEN!