eyeTV Hybrid - Kein Bild auf Analog

  • Autor
  • Nachricht
1  Mi Dez 27, 2017 18:47
Das ist merkwürdig, ist mir schon seit geraumer Zeit aufgefallen, bereits unter El Capitan auf dem alten MacPro 3,1 und jetzt mit High Sierra auf dem MacPro 5,1: Mein eyeTV Hybrid funktioniert problemlos mit digitalen Sendern (per Antenne oder Kabel).

Wenn ich nun aber ein Composite-Signal einspeise, also ein Analogsignal, schaltet eyeTV auf "Analog" um, zeigt das Bild für ca. 2 Sekunden und bringt danach nur noch die Info "Kein Signal" auf schwarzem Bildschirm.

Aber - und das ist das Spannende: Aufnehmen kann ich trotzdem. Klicke ich auf den roten Aufnahme-Button, wird der Film aufgezeichnet. Halt ohne Bild im eyeTV-Fenster, aber das Zeug landet auf der Platte.

Was läuft da schief :?

mac-christian

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Helvetien
2  Mi Dez 27, 2017 19:51
Ich habe kein eyeTV Hybrid, sondern "nur" die eyeTV Software mit einem MigliaTV Gerät (zum digitalisieren von VHS und ähnlichem Zeugs). Aber: hast du unter dem Menü "Steuerung" der Software den Composite-Eingang ausgewählt?
Dateianhänge
3  Mi Dez 27, 2017 20:01
Natürlich. Ich schrub ja "...wenn ich nun aber ein Composite-Signal einspeise, also ein Analogsignal, schaltet eyeTV auf "Analog" um, zeigt das Bild für ca. 2 Sekunden und bringt danach nur noch die Info "Kein Signal" auf schwarzem Bildschirm."

eyeTV schaltet also auf Analog um und bleibt auch auf Analog. Aber zeigt wie gesagt kein Bild im Fenster.

mac-christian

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Helvetien
4  Mi Dez 27, 2017 20:03
Du schrubst, dass du ein analoges (Composite) Signal einspeist - aber nicht, dass du in der Software umstellst. Schau mal im Menü nach, ob da wirklich umgestellt ist, auch in der Software, und ob das dauerhaft bleibt.
5  Mi Dez 27, 2017 20:10
Doch, ist umgestellt, ich sehe das Bild ja sogar für 2 Sekunden im eyeTV-Fenster, bevor es wieder verschwindet. Und im Menu ist der Haken korrekt auf "Composite-Video Eingang".

Das Spielchen wiederholt sich, wenn ich auf "Digital" zurückgehe und dann wieder auf "Composite"...

mac-christian

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Helvetien
6  Mi Dez 27, 2017 21:07
Welche eyeTV Version hast du? Aktuell scheint 3.6.9 (7523) zu sein.
7  Mi Dez 27, 2017 22:23
Ja, exakt die. Hab's heute zum ersten Mal auf dem "neuen" MacPro installiert.

polysom

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Dresden
8  Mi Dez 27, 2017 22:31
Ist da auch ein Tonsignal dabei? Ich hatte das mal, das nur beides ging aber nicht Ton/Video einzeln. Oder ist das Videosignal evtl. zu schwach? Manchmal war bei mir dieser kleine Stecker von dem Analogadapter etwas wackelig und ist dann aus dem Hybrid rausgerutscht. Aber wie ich dich kenne, hast du das sicher schon geprüft. Könnte auch ein Fehler in der Software sein (Support anschreiben).
Bild
Solange Kakaobohnen an Bäumen wachsen, ist Schokolade für mich Obst.
Homepage - Securebird - Soundcloud - Mixcloud
9  Do Dez 28, 2017 12:10
Entwarnung. Heute Morgen war das Bild plötzlich da und blieb auch :o

Das ist nochmals merkwürdig, hatte ich doch nach der Installation von eyeTV ebenfalls einen Reboot vorgenommen.

Nun, wie dem auch sei: Da ich das Verhalten nicht zum ersten Mal beobachte, habe ich weiter ein Auge darauf. Wird wohl letztendlich "nur" ein Bug in der Software sein. Geniatech ist nicht mehr elgato, das die traurige Wahrheit. Und der Support der analogen Video-Eingänge ist wohl in deren Prioriät ganz nach hinten gerutscht. Braucht ja heute keiner mehr...
10  Do Dez 28, 2017 17:07
....schwupp...und plötzlich ist das Bild wieder weg. Siehe Screenshot. Lief jetzt sicher seit 3, 4 Stunden (hab' versuchsweise mal das Signal einer Kamera auf eyeTV gegeben). Aber wie vorher: Aufnahme läuft weiter.

Na ja, ich werde wohl mal den Support anfragen müssen... :frown:
Dateianhänge
11  Do Dez 28, 2017 17:26
AndreasG hat geschrieben:Na ja, ich werde wohl mal den Support anfragen müssen... :frown:


Frag mal deinen Nachbarn, der kann doch Chinesisch... :D
Passwords are like underwear. You should change them often. Don’t share them. Don’t leave them out for others to see. Oh, and they should be sexy.
12  Do Dez 28, 2017 17:52
:axe:

MacJoerg

Offline

Benutzeravatar



  • Wohnort: Rottenburg a.N.
13  Fr Dez 29, 2017 19:19
Könnte auch ein Hardwaredefekt sein.
Gruß, Jörg
14  Fr Dez 29, 2017 20:21
Hardware-Defekt? Ich kann das Signal doch aufzeichnen. Der Film landet ja auf der Platte...
15  Sa Dez 30, 2017 16:57
Hab's rausgefunden: eyeTV kann offenbar nicht mit S/W-Signalen auf dem Composite-Eingang umgehen - zumindest nicht im Fenster. Definitiv ein Sofware-Bug. Ärgerlich, aber nicht so schlimm, so lange die Aufzeichnung ja klappt...

MacJoerg

Offline

Benutzeravatar



  • Wohnort: Rottenburg a.N.
16  Sa Dez 30, 2017 18:11
Na dann isses ja gut. :D
Gruß, Jörg
17  Sa Dez 30, 2017 18:38
Merkwürdig ist bloss, dass auf das S/W-Bild beim Umschalten von Digital auf Analog für 2 Sekunden im Fenster angezeigt wird...

Tja, bei elgato hätte man damals wohl eine Chance gehabt, dass sowas repariert wird. Bei dieser chinesischen Firma? Ich weiss nicht, ob ich mir die Mühe machen soll, da überhaupt mal anzufragen...

Zurück zu Software

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

LESEN!