Apple Works 6.2.9 auf Deutsch gesucht

  • Autor
  • Nachricht

Delphin

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Nordwestschweiz
1  Sa Jul 13, 2013 9:00
Hallo,

vor Jahren hat Apple das Büropaket Apple Works 6 in allen Sprachen zum kostenlosen Download freigegeben. Ich finde heute keine Möglichkeit mehr, dieses Paket zu bekommen. Was ich bei Apple noch finde sind die Updater auf die Version 6.2.9.

Wo oder von wem kann ich noch Apple Works 6.2.9 auf Deutsch bekommen?

Vielen Dank,
Delphin
Zuletzt geändert von Delphin am So Jul 14, 2013 22:30, insgesamt 1-mal geändert.
Deutsche können alle Plagen, aber keinen Durst vertragen.
Ludwig Uhland

Rotweinfreund

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Vier-Tore-Stadt
2  Sa Jul 13, 2013 9:23
Apple Works 6 scheint wirklich nur noch via torrent zu finden zu sein.
Ich habe auf einer Install CD zu einem iMac AW 5.5.2 vorliegen.
Dateianhänge
Bild 2013-07-13 um 10.31.40.png
Bild 2013-07-13 um 10.31.40.png (58.04 KiB) 494-mal betrachtet

anoshi

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: vor den 7 Bergen
3  Sa Jul 13, 2013 9:38
Schau mal in deine PN.
If it sounds GOOD to YOU, it's bitchen; and if it sounds BAD to YOU, it's shitty.

Rotweinfreund

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Vier-Tore-Stadt
4  Sa Jul 13, 2013 9:41

Delphin

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Nordwestschweiz
5  Sa Jul 13, 2013 9:52
Hallo,

danke allen für die Rückmeldungen. Bin noch bei der Arbeit und kann die Vorschläge erst morgen ausprobieren. Melde mich dann wieder.

Bis dann,
Delphin
Deutsche können alle Plagen, aber keinen Durst vertragen.
Ludwig Uhland

Delphin

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Nordwestschweiz
6  So Jul 14, 2013 22:34
Hallo,

danke, Problem gelöst, Delphin-Mutter ist sehr zufrieden.

Habe dann die Version von anoshi genommen, weil ich so gerne aktuallisiere ...
Aber auch vielen Dank an M(ani)ac für sein 6.2.9.

Rotweinfreund: bis jetzt ist das keine Hilfe. Auf der Seite wird eigentlich das englische Apple Works angeboten. Darunter gibt es noch eine CD-Rom-Datei, aber damit komme ich nicht weiter. Nun, das Problem ist ja auch so schon gelöst.

Guten Start in die neue Woche,
Delphin
Deutsche können alle Plagen, aber keinen Durst vertragen.
Ludwig Uhland
7  So Apr 15, 2018 13:54
Hallo...

der Thread ist schon ein paar Jahre alt, aber ich habe eben das Problem, dass mein Vater von mir ein neues MacBook bekommen hat und darauf sein AppleWorks nicht mehr läuft. Ich habe ihm nun Parallels Desktop mit einem OSX 10.6.8 Snow Leopard Server installiert, aber da will sein AppleWorks nicht so recht: Es startet, beendet sich aber eine Sekunde später gleich wieder.

Daher die Frage: Kann mir jemand einen Installer von AppleWorks, gerne auch 6.2, besorgen? Updates auf 6.2.9 gibt es bei Apple selber, wir müssten nur mal überhaupt etwas zum Laufen kriegen...

LG, Roland

Delphin

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Nordwestschweiz
8  So Apr 15, 2018 14:10
Hallo,

PN bekommen.
Ich könnte in die Tiefen meines Softwarearchiven hinabsteigen und Dir schicken, was ich noch habe, aber ich möchte Dir zuerst einen Weg vorschlagen, den ich für einfacher halte.

Verwende Libre Office. Das ist ein Abkömmling von Open Office, der, seit ich ihn vor zwei Jahren entdeckt habe, schneller weiterentwickelt wird als Open Office. Er enthält hunderte von Importfiltern, darunter alle nötigen für Apple Works-Dateien. Es hat mich sehr beeindruckt, wie Libre Office sogar die Datenbankdateien (!!!) von Apple Works auf Anhieb importiert hat.
Ich glaube, damit kann Dein Vater mehr als nur ein paar Jahre weiter arbeiten.

Wenn das keine Lösung für Euch ist schicke Ich Euch gerne, was ich noch habe.

Delphin
Deutsche können alle Plagen, aber keinen Durst vertragen.
Ludwig Uhland

macfux

Offline

Benutzeravatar



  • Wohnort: Ostfildern
9  So Apr 15, 2018 15:33
Ich hätts auch noch im Fundus :D
Schlimmste Schwäbische Drohung:
Du kriagsch koi Extra-Soß!

Zurück zu Software

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Atarimaster

LESEN!