Adobe Acrobat für El Capitan

  • Autor
  • Nachricht

Crazy&Hoarse

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: wo ned amoi Fux'n Has sich Guade Nacht song
1  Fr Jul 29, 2016 15:58
Hallo,

ich suche eine ältere Adobe Acrobat Version (keine Pro!), die noch unter El Capitan und eventuell Sierrra läuft.

Danke, C&H
Quod licet bovi, non licet Iovi - Was dem Ochsen erlaubt ist - Jupiter ist es nicht erlaubt.

armin

Offline

Benutzeravatar



  • Wohnort: Berlin
2  Fr Jul 29, 2016 23:26
Wie keine Pro?
Im Übrigen bin ich der Meinung, dass ein bereits stattgefunden habender Neustart die Voraussetzung dafür sein sollte, einen Thread im Hard- oder Software-Brett zu eröffnen.

Crazy&Hoarse

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: wo ned amoi Fux'n Has sich Guade Nacht song
3  Sa Jul 30, 2016 7:05
armin hat geschrieben:Wie keine Pro?


Gibt es Adobe Acrobat nur in der Pro-Version? Ich meine nicht den "Reader".
Quod licet bovi, non licet Iovi - Was dem Ochsen erlaubt ist - Jupiter ist es nicht erlaubt.

macfux

Offline

Benutzeravatar



  • Wohnort: Ostfildern
4  Sa Jul 30, 2016 9:56
Für Win gibts/gabs den Acrobat "Standard".
Das war eine abgespeckte Pro-Version. Den gabs nie für den Mac, weil wir ja alles Profis sind :D
Also entweder den Reader, oder die Pro-Version, oder doch ne Alternative.
Schlimmste Schwäbische Drohung:
Du kriagsch koi Extra-Soß!

Crazy&Hoarse

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: wo ned amoi Fux'n Has sich Guade Nacht song
5  Sa Jul 30, 2016 11:21
macfux hat geschrieben:Für Win gibts/gabs den Acrobat "Standard".
Das war eine abgespeckte Pro-Version. Den gabs nie für den Mac, weil wir ja alles Profis sind :D
Also entweder den Reader, oder die Pro-Version, oder doch ne Alternative.


Danke, das war mir bis dato unbekannt.
Quod licet bovi, non licet Iovi - Was dem Ochsen erlaubt ist - Jupiter ist es nicht erlaubt.

satzknecht

Offline

Benutzeravatar



  • Wohnort: n0ll8chtn9un
6  So Jul 31, 2016 11:06
macfux hat geschrieben:Für Win gibts/gabs den Acrobat "Standard".
Das war eine abgespeckte Pro-Version. Den gabs nie für den Mac, weil wir ja alles Profis sind :D
Also entweder den Reader, oder die Pro-Version, oder doch ne Alternative.


/klugscheissmodus
gab es sehr wohl für den mac - ich meine zumindest den acrobat 7 gabs als standard und pro
\klugscheissmodus
Mit Druckdaten spielt man nicht!

Crazy&Hoarse

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: wo ned amoi Fux'n Has sich Guade Nacht song
7  So Jul 31, 2016 11:08
Acrobat 7 Pro habe ich selber - aber der läuft ja bekanntlich ab 10.7 nicht mehr. :(
Quod licet bovi, non licet Iovi - Was dem Ochsen erlaubt ist - Jupiter ist es nicht erlaubt.

satzknecht

Offline

Benutzeravatar



  • Wohnort: n0ll8chtn9un
8  So Jul 31, 2016 11:42
acrobat pro dc kostet als einzelabo in der wolke 15 euro pro monat (zzgl. mwst.)
Mit Druckdaten spielt man nicht!

yotta

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: NY bis Hundehimmel
9  So Jul 31, 2016 21:48
Hier Yotta,
schimpft mich naiv, mir egal. Mit meinem Alleingang, mein MacBookPro von 2010, V 10.6.8 übergangslos auf 10.11.5 zu daten, habe ich Glück gehabt (?).
Acrobat Reader <nur der!!!>, ist nicht mehr rot/weiss im Logo, sondern schwarz/rot> erneuert, bisher alles ok.
Wie lange? No idea...
10.11.6 gibt es auch schon, packe ich nicht an, 12.x.x (Sierra) schon mal gar nicht, da bräuchte ich neue Hardware...bausserdem ist diese Version noch immer in Testphase...
Mir jetzt egal.
Der morgige Tag ist klüger als der heutige (russisches Sprichwort)
HG Yotta

yotta

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: NY bis Hundehimmel
10  So Jul 31, 2016 22:19
Und noch was...
Am Ende der digitalen Kette geht es um Strom, der fliesst -oder eben nicht!!!
Nullen&Einsen, Strom aus, Strom an.
Was ist, wenn der Strom ausfällt, weil gehackt?!?!
Dann male ich bei Kerzenlicht, schreibe auf echtem Papier Echtbriefe...
Ob die noch ankommen, wenn dann Batterie-Autos unterwegs sind?...
Morgen morgen morgen
Heute ist das Gestern von Vorgestern (Sofatratsch)

Zurück zu Suche

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

LESEN!