MPB 13" 2012 midi: Lüftertausch ?

  • Autor
  • Nachricht
1  Mo Dez 18, 2017 12:29
kurze Frage in die Runde:

nach knapp 5 Jahren macht sich an meinem MPB zunehmend der Lüfter bemerkbar. Kein Hochdrehen, sondern eher ein "Knattern/Schleifen". Besonderen Staub konnte ich bei einer Sichtprüfung nicht ausmachen.

Würde ein Tausch des Lüfters das Problem aller Wahrscheinlichkeit nach wieder beheben, oder kann es auch (noch) was anderes sein ?
MBP 13" (12.1), OS: 10.13, RAM: 16 GB, SSD: 850 Pro
iMac 2.4 GHz (8.1), OS: 10.11, RAM: 4GB, HDD: 250 GB
iPhone SE, 64 GB, iOS: 11
iPad mini 4; 16 GB Cellular; iOS: 11
FB 6490
DS 215j, DSM 6

MacJoerg

Online

Benutzeravatar



  • Wohnort: Rottenburg a.N.
2  Mo Dez 18, 2017 13:09
Wenn es dieses Boom ist, ist das recht einfach.
https://www.ifixit.com/Guide/MacBook+Pr ... ment/10367
Gruß, Jörg
3  Mo Dez 18, 2017 13:48
Bei mir hat da mal ein PRAM-Reset geholfen. Ist ja schnell ausprobiert. Beim Start cmd+alt+P+R gedrückt halten bis der Startgong ertönt.
"Nennt mich meinethalben Ismael."

MacJoerg

Online

Benutzeravatar



  • Wohnort: Rottenburg a.N.
4  Mo Dez 18, 2017 14:50
Gegen einen kaputten Lüfter der schleift? :shock: :grin:
Gruß, Jörg
5  Mo Dez 18, 2017 14:57
PRAM hatte ich schon mal angetestet, ist ja aber mehr ein Zurücksetzen, wenn er sich z.B. nicht mehr beruhigt !?

die o.g. Anleitung hatte ich mir bereits rausgesucht ... das Wechseln selbst sollte machbar sein; wollte nur noch mal sicher gehen, ob´s damit vermutlich dann getan ist - oder noch mehr mit dran hängt bzw. ursächlich ist ?

Bis dato noch keinen Lüfter gewechselt, und hab´s jetzt einfach mal als solchen Defekt diagnostiziert ! 8)
MBP 13" (12.1), OS: 10.13, RAM: 16 GB, SSD: 850 Pro
iMac 2.4 GHz (8.1), OS: 10.11, RAM: 4GB, HDD: 250 GB
iPhone SE, 64 GB, iOS: 11
iPad mini 4; 16 GB Cellular; iOS: 11
FB 6490
DS 215j, DSM 6

MacJoerg

Online

Benutzeravatar



  • Wohnort: Rottenburg a.N.
6  Mo Dez 18, 2017 15:50
Ich hab so was schon erlebt. Kann also durchaus vorkommen.
Gruß, Jörg

armin

Offline

Benutzeravatar



  • Wohnort: Berlin
7  Mo Dez 18, 2017 16:35
Testen kann man das ja mit Apps wie zum Beispiel http://exirion.net/ssdfanctrl/
Im Übrigen bin ich der Meinung, dass ein bereits stattgefunden habender Neustart die Voraussetzung dafür sein sollte, einen Thread im Hard- oder Software-Brett zu eröffnen.
8  Mo Dez 18, 2017 17:34
MacJoerg hat geschrieben:Gegen einen kaputten Lüfter der schleift? :shock: :grin:

Natürlich nicht! :roll:
Ich hatte mal ein MBP, bei dem die Lüfter äußerst ungesunde Geräusche von sich gegeben haben. Den Tipp zum Zurücksetzen des PRAM kam damals vom Apple Support und ich war genauso skeptisch wie du und genauso zu unrecht wie du, denn anschließend liefen die Lüfter wieder normal.
"Nennt mich meinethalben Ismael."

MacJoerg

Online

Benutzeravatar



  • Wohnort: Rottenburg a.N.
9  Mo Dez 18, 2017 17:37
Oha. Na, man lernt nie aus. :D
Gruß, Jörg
10  Mo Dez 18, 2017 17:39
2 Fan-Apps hatte ich auch schon probiert, damit kann man ja das Lüfterrad kurzzeitig ordentlich hochpushen - und etwaigen Staub rauspusten ! ;) Gebracht hatte das soweit nichts ...

Werd jetzt wohl einfach mal so´n Rädchen bestellen und hoffen, dass er sich danach wieder beruhigt !
MBP 13" (12.1), OS: 10.13, RAM: 16 GB, SSD: 850 Pro
iMac 2.4 GHz (8.1), OS: 10.11, RAM: 4GB, HDD: 250 GB
iPhone SE, 64 GB, iOS: 11
iPad mini 4; 16 GB Cellular; iOS: 11
FB 6490
DS 215j, DSM 6

armin

Offline

Benutzeravatar



  • Wohnort: Berlin
11  Mo Dez 18, 2017 18:05
Ich benutze die nur, um sicher zu testen, um welchen Lüfter es geht und ob das nicht etwa andere Geräusche sind, die man hört. Um einen Tausch wirst du natürlich nicht rumkommen… :)
Im Übrigen bin ich der Meinung, dass ein bereits stattgefunden habender Neustart die Voraussetzung dafür sein sollte, einen Thread im Hard- oder Software-Brett zu eröffnen.

Zurück zu Hardware

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder