iMac 2007 als 2. Monitor?

  • Autor
  • Nachricht

PeterZ

Offline



  • Wohnort: Erstfeld
1  Fr Dez 01, 2017 15:14
Mein iMac aus Mitte 2007 ist infolge eines Neukaufs "arbeitslos". Nun haben wir uns gefragt, ob er als 2ter Bildschirm an das PowerBookPro meiner Frau (auch aus ca. 2008 aber noch gut arbeitend) angehängt werden könnte und wenn JA, wie?
Peter

Macci

Offline

Benutzeravatar

Moderator




  • Wohnort: Leibzsch
2  Fr Dez 01, 2017 15:27
Geht, aber praktisch ist das nicht: https://www.screenrecycler.com/ScreenRecycler.html

mac-christian

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Helvetien
3  Fr Dez 01, 2017 15:51
PeterZ hat geschrieben:Mein iMac aus Mitte 2007 ist infolge eines Neukaufs "arbeitslos". Nun haben wir uns gefragt, ob er als 2ter Bildschirm an das PowerBookPro meiner Frau (auch aus ca. 2008 aber noch gut arbeitend) angehängt werden könnte und wenn JA, wie?

Wann gab es ein "PowerBookPro"? :cry:

Bildschirme sind heute günstig bei den bekannten Märkten oder Versendern zu haben...

PeterZ

Offline



  • Wohnort: Erstfeld
4  Fr Dez 01, 2017 16:35
Richtig: es ist ein MacBook Pro!
Bezüglich günstigen Bildschirmen: es war keine ökonomische Idee dahinter, den iMac noch zu verwenden. Er steht halt einfach noch so rum .........
Peter
5  Fr Dez 01, 2017 18:49
Ich würde den alten iMac verkaufen. Z.B. auf ricardo.ch. Da bekommst Du mehr dafür, als ein reiner Monitor neu kostet.

Macfan

Offline

Benutzeravatar



  • Wohnort: Berlin
6  Fr Dez 01, 2017 19:19
Irgendwie verstehe ich das Problem nicht. Beide Rechner haben einen Mini-DVI-Anschluss, oder täusche ich mich da? Ich verbinde meinen Mac-Mini (über einen HDMI zu Mini-DVI-Adapter) mit meinem (iMac 27 Zoll, late 2010) und schon habe ich das Bild des Minis auf dem iMac.
Gruß

Thorsten

Diese Signatur enthält Content von UMG. Sie ist in deinem Land nicht verfügbar.
7  Fr Dez 01, 2017 19:34
:? Man kann doch nicht zwei Video-Ausgänge zusammenschalten.
Oder stehe ich da nun vollkommen neben den Schuhen? Das funktioniert bei Dir :?

Macfan

Offline

Benutzeravatar



  • Wohnort: Berlin
8  Fr Dez 01, 2017 19:38
Der iMac 27 Zoll, late 2010 hat eine Video-In-Funktion (Target Display-Modus), beim Nachfolger ist die wohl entfallen.

EDIT: „Erst der iMac ab Late 2009 kann den Target Display-Modus." Zitat MACaerer. Mehr hier: https://www.apfeltalk.de/community/thre ... en.493316/
Gruß

Thorsten

Diese Signatur enthält Content von UMG. Sie ist in deinem Land nicht verfügbar.

Rotweinfreund

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Vier-Tore-Stadt
9  Fr Dez 01, 2017 22:08
Macfan hat geschrieben:textexttext
weder von 2010 noch 2009 kann ich im Eingangsposting etwas lesen!
Habe so einen Mid 2007er grade in den Fingern gehabt ;-)

MACaerer

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: 85617 Assling
10  Sa Dez 02, 2017 8:53
Macci hat geschrieben:Geht, aber praktisch ist das nicht: https://www.screenrecycler.com/ScreenRecycler.html
Stimmt, der beschriebene ScreenRecycler ist nichts anderes als eine VNC-Verbindung übers Netzwerk. Die Datenrate ist selbst bei einem schnellen Netzwerk viel zu gering als das man das als echtes Multi-Monitoring nennen könnte.

Der iMac von 2007 verfügt nicht über den Target-Displaymodus. Das geht erst ab den 27"-iMac Late 2009, bzw. ab Late 2011 auch mit den 21,5"-iMac bis zur Einführung der 5K- und 4K-iMac.

MACaerer

Zurück zu Hardware

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder