Jetzt gibt es schon iOS 11.1.1

  • Autor
  • Nachricht

DangerMouse

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Friedberg
1  Do Nov 09, 2017 21:09
:P

Behebt Probleme mit der Autokorrektur und Hey Siri
The first song of the day should give you - a real good start
This song should remind all lovers to kiss before they part
Instead it's often torture - no, instead it's often pain
Sometimes those songs are liable to drive your mind insane

maiden

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: zu nah an Kaputtgart
2  Fr Nov 10, 2017 11:19
ist das nun eher als gut oder als schlecht anzusehen, wenn iOS häufiger geupdatet werden sollte als Flash?
Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt

Thomas Mann

MacJoerg

Offline

Benutzeravatar



  • Wohnort: Rottenburg a.N.
3  Fr Nov 10, 2017 12:50
Keine Ahnung. Vielleicht kommen da noch ein paar fehler dazu die man dann mit 11.1.2 wieder ausbügeln muss. So langsam nervt das ganze.....
Gruß, Jörg

maiden

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: zu nah an Kaputtgart
4  Fr Nov 10, 2017 16:17
ja, sieht jedenfalls nicht nach ausreichendem Qualitätscheck durch Apple aus.
Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt

Thomas Mann

MacJoerg

Offline

Benutzeravatar



  • Wohnort: Rottenburg a.N.
5  Fr Nov 10, 2017 16:40
Ne, gar nicht mehr. Seid High Sierra gibt's bei mir laufen BT Abbrüche der Maus......
Gruß, Jörg

Zurück zu Pods, Pads, Phones

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder