iOS 11 ist da

  • Autor
  • Nachricht

robdus

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Düsseldorf
181  Do Nov 02, 2017 11:18
Was noch folgte nach dem Neuaufsetzen: Meine App Photo-Tan zum Überweisen funktioniert nicht mehr, muss ich neu aktivieren. Der Aktivierungsbrief ist aber seit Jahren im Altpapier. Super, darf ich nun meine Bank anschreiben, dass die mir wieder nen neuen Brief schicken.
182  Do Nov 02, 2017 12:27
robdus hat geschrieben:Der Aktivierungsbrief ist aber seit Jahren im Altpapier. Super, darf ich nun meine Bank anschreiben, dass die mir wieder nen neuen Brief schicken.


Und wer ist jetzt schuld an dieser Misere?
Es gibt drei Möglichkeiten:
  • Deine Bank
  • Apple
  • Du

Als Auswahlhilfe gebe ich Dir folgende Zeilen, die in dem Brief drin standen mit:
Deine Bank hat geschrieben:Beachten Sie bitte, dass Sie für eine weitere Aktivierung Ihren Aktivierungsbrief benötigen. Bewahren Sie diesen daher auf.
Bedenkt man, dass dies auch bei jedem Tauziehen die Maxime ist, ist es eine ziemlich unüberlegte Parole, die Chefs gerne ausgeben, wenn sie mit ernster Mine sagen:“Wir müssen alle an einem Strang ziehen.“

robdus

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Düsseldorf
183  Do Nov 02, 2017 14:11
Ich finde es einfach ätzend, dass das iPhone beim Zurücksetzen mit verschlüsseltem Backup eben nicht wie versprochen alle Einstellungen/Kennwörter behält. Klingelton weg, Photo-TAN weg. Bin ja gespannt, was noch kommt.
184  Do Nov 02, 2017 14:31
Das mit dem Klingelton ist echt äzend.
Aber das mit der Photo-TAN ist ja wohl ein Sicherheitsfeature.
Das haben die Programmierer schon absichtlich so (und somit auch richtig) gemacht.
Bedenkt man, dass dies auch bei jedem Tauziehen die Maxime ist, ist es eine ziemlich unüberlegte Parole, die Chefs gerne ausgeben, wenn sie mit ernster Mine sagen:“Wir müssen alle an einem Strang ziehen.“

robdus

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Düsseldorf
185  Do Nov 02, 2017 14:32
Ärgerlich ist es trotzdem.
186  Do Nov 02, 2017 14:33
Bedenke dabei, dass es auch für einen, der damit potentiellen Missbrauch betreiben könnte ärgerlich wäre.
Bestelle also den neuen Brief. Der wird i.d.R. kostenlos sein und dann wird auch alles wieder gut.
Bedenkt man, dass dies auch bei jedem Tauziehen die Maxime ist, ist es eine ziemlich unüberlegte Parole, die Chefs gerne ausgeben, wenn sie mit ernster Mine sagen:“Wir müssen alle an einem Strang ziehen.“

PeterZ

Offline



  • Wohnort: Erstfeld
187  So Nov 05, 2017 20:12
prinzale hat geschrieben:Ohne jetzt nochmal den ganzen Thread durchgelesen zu haben:
Ich würde folgendes vorschlagen:
- Verschlüsseltes Backup vom iPhone in iTunes (verschlüsselt bleiben auch die Passwörter erhalten)
- iPhone in den DFU Modus
- iOS 11 wiederherstellen
- Backup einspielen

Es sollte anschließend besser werden. In den ersten Std. nach der Installation kann es noch ein etwas höheren Akkuverbrauch geben. Das legt sich aber auch, wenn die Neuindizierung abgeschlossen ist.

Ich habe mich auch über den Stromverbrauch gewundert und mir vor einigen Tagen Zeit genommen, den Vorschlag von prinzale umzusetzen. Nun, einige Tage danach kann ich nur sagen: grosser Erfolg, massiv erhöhte Akkudauer. Ich kann das nur empfehlen.
Peter

BDX

Offline

Benutzeravatar


188  Mo Nov 13, 2017 10:07
Bei mir (iPhone 6s Plus) kristallisiert sich nach und nach Safari als Akkufresser heraus. Es frisst bei 1 Stunde surfen in etwa so viel Akku wie 1 Stunde YouTube-Video gucken. Das ist schon echt extrem und war in iOS 10 und vorher definitiv nicht so. Im Übrigen habe ich mein iPhone mittlerweile im Apple Store checken lassen: alles normal bzw. in Ordnung, der Akku ist sehr gut in Schuss. Und anstatt dem Update auf 11.1 habe ich erneut über den DFU-Mode ein komplett neues iPhone wiederhergestellt. Der Akku wird weiterhin rasend schnell leer gesaugt. :(

Auf der anderen Seite habe ich 2 ältere Apps, die - sofern man sie nicht manuell komplett beendet - im Hintergrund weiter Strom verbrauchen, ohne tatsächlich etwas zu tun.

alf

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Here, there and everywhere…
189  Mo Nov 13, 2017 13:28
BDX hat geschrieben:Bei mir (iPhone 6s Plus) kristallisiert sich nach und nach Safari als Akkufresser heraus.

Das kann ich bei meinem iPhone 7 zumindest was Safari angeht auch bestätigen. Aber einen Tag hält es trotzdem bei heftiger Nutzung aus.
Wir werden Euch noch alle totlachen.

prinzale

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Oldenburg
190  Mo Nov 13, 2017 14:43
Die YouTube App hat sich wohl auch als Akku-Killer App entpuppt. Man arbeitet an einem Update.

@BDX: DFU und Backup eingespielt, oder DFU und ganz neu ohne Backup eingerichtet?

Wenn trotz DFU-Wiederherstellung der Akku immer noch leer läuft hilft auch manchmal das Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen. (ACHTUNG: als Wlan Passwörter sind danach gelöscht)
gruß prinzale

BDX

Offline

Benutzeravatar


191  Mo Nov 13, 2017 19:32
Die YouTube-App ist schon immer Akku-lastig (klar, Video-Streaming braucht halt Leistung), deshalb auch der vergleich. Ich hatte schon beides gemacht: DFU + aus Backup und nun DFU+ als neues iPhone eingerichtet. Der Mensch im Apple Store hatte am Ende auch erwähnt, dass ich bei weitem nicht der einzige mit diesem Problem bin.
192  Mo Nov 13, 2017 20:26
Wozu braucht's eigentlich diese youtube-App?
Wenn ich ein Video sehen will, tippe ich youtube.com in Safari ein.
Gibt's da einen Unterschied?

alf

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Here, there and everywhere…
193  Mo Nov 13, 2017 21:08
Zum Akkusaugen der YouTube-App:
https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/ ... 89186.html

Eben kam ein Update der App.
Wir werden Euch noch alle totlachen.

BDX

Offline

Benutzeravatar


194  Di Nov 14, 2017 13:21
AndreasG hat geschrieben:Wozu braucht's eigentlich diese youtube-App?
Wenn ich ein Video sehen will, tippe ich youtube.com in Safari ein.
Gibt's da einen Unterschied?

Ja, es geht schneller und verbraucht im Normalfall weniger Daten, da nur Inhalte geladen werden. Außerdem gibt es funktionale Vorteile, wenn man mehr macht, als einfach nur Video glotzen (Listen, Abonnierte Kanäle, Benachrichtigungen usw.). Wer keinen Account hat oder wirklich nur mal ein Video sucht und anschaut, braucht die App natürlich nicht.

HKraack

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Philippsburg / Großherzogtum Baden
195  Fr Nov 17, 2017 12:16
Gerade lade ich iOS 11.1.2 runter.
Die bereinigen Fehler betreffen zwar nur das iPhone X, aber wer weiß, was Apple da uns verschweigt
Wenn die Menschen nur über Dinge reden würden, von denen sie etwas verstehen - das Schweigen wäre bedrückend!

- Robert Lembke

MacJoerg

Offline

Benutzeravatar



  • Wohnort: Rottenburg a.N.
196  Fr Nov 17, 2017 12:34
Einiges. Sonst wäre es ja nicht auf allen Devices ladbar. :D
Gruß, Jörg

malinke

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Neubrandenburg MV
197  Fr Nov 17, 2017 16:00
Ich wollte jetzt clean Install über den hier beschriebenen Weg DFU etc. machen.
Geht nicht, "für ihr iPhone ist keine Software vorhanden" da scheinbar iTunes zu alt (12.4. und neuer geht bei mir nicht) unter 10.8.5.
Was tun? Obwohl ich gerade das Gefühl habe, allein der DFU Modus und ein erzwungener Neustart haben etwas gebracht.
Der Akku steht schon 2h auf 100% :grin:

Herzliche Grüße, M.
Achtung. Kann Spuren einer Signatur enthalten.

malinke

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Neubrandenburg MV
198  Fr Nov 17, 2017 16:01
… aber cool, endlich kann man die Klingellautstärke getrennt vom Wecker bzw. andersherum einstellen. Danke Apple!
Achtung. Kann Spuren einer Signatur enthalten.

Rotweinfreund

Online

Benutzeravatar


  • Wohnort: Vier-Tore-Stadt
199  Fr Nov 17, 2017 19:44
malinke hat geschrieben: da scheinbar iTunes zu alt (12.4. und neuer geht bei mir nicht) unter 10.8.5.
Was tun?
kann man denn nicht mittlerweile unabhängig von iTunes, also OTA, ein iPhone updaten?

Macci

Offline

Benutzeravatar

Moderator




  • Wohnort: Leibzsch
200  Fr Nov 17, 2017 20:21
Natürlich. Wenn auf dem Gerät entsprechend freier Platz vorhanden ist.
Allerdings dürfte ein iOS-Device mit iOS 11 nicht mehr mit der alten iTunes-Version zusammenarbeiten. Ist allerdings mangels altem iTunes und neuen iPhones nur eine Vermutung von mir. Doof, wenn man Musik von da synchronisieren will, z.B.

malinke

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Neubrandenburg MV
201  Fr Nov 17, 2017 21:23
Na ja, ich wollte ein clean install machen. Dazu brauche ich den DFU Modus und iTunes.
Aber das schrub ich ja schon oben ;)
Achtung. Kann Spuren einer Signatur enthalten.

Rotweinfreund

Online

Benutzeravatar


  • Wohnort: Vier-Tore-Stadt
202  Fr Nov 17, 2017 21:34
Aber das schrub ich ja schon oben ;)
ja! Lesen, denken, posten — klappt nicht immer! Aber ich bemüh‘ mich …

maiden

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: zu nah an Kaputtgart
203  Sa Nov 18, 2017 11:35
soll ich jetzt updaten? Oder kann ich bis nächste Woche warten, wenn 11.1.3 oder sogar schon 11.1.4 erscheint?
Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt

Thomas Mann

pc13

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Blmbg. b. Bln.
204  Sa Nov 18, 2017 16:52
maiden hat geschrieben:soll ich jetzt updaten? Oder kann ich bis nächste Woche warten...
11.2 dürfte sehr bald freigegeben werden. ;)
Wenn wir aufhören zu diskutieren, sondern uns nur noch moralisch diskreditieren, dann wird ein wesentliches Element unserer Demokratie zerstört.

malinke

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Neubrandenburg MV
205  So Nov 19, 2017 5:00
… zu meine Prob nochmal, am Windows Rechner meiner Frau dürfte das ja auch gehen. Dort mit aktuellem iTunes clean install und am Book das backup einspielen?
Was meint Ihr? Danke jedenfalls … Gruß, M.
Achtung. Kann Spuren einer Signatur enthalten.

malinke

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Neubrandenburg MV
206  So Nov 19, 2017 5:15
Crazy&Hoarse hat geschrieben:Frage an Euch alle: Wieso macht Ihr denn diese Upgraderei mit? Was gewinnt Ihr wirklich dadurch?



Muss ich nun mal beantworten.
Neues 6er im Board gekauft aus backup 10.3. neu aufgesetzt und was mach Apple? Spielt mir ungefragt das 11er rauf. So siehts aus.
Dann gestern noch mit meiner Frau die Tastatur in der Queransicht bewundert … puh, einfach lächerlich.
Herzliche Grüße, M.
Achtung. Kann Spuren einer Signatur enthalten.

cjkolb

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: München
207  So Nov 19, 2017 20:47
Noch ein iOS-11-"Feature": ich habe mir schon einen Wolf gesucht, auch hier, aber ich finde nichts:

Bei Musikwiedergabe (egal welche: Musikapp, Podcasts, ...) und angestecktem Ladekabel (oder in Dockingstation) wurde früher das Display nach einiger Zeit nur gedimmt und nie gesperrt.

Seit iOS 11 wird es doch gesperrt, so wie wenn früher das Ladekabel nicht angesteckt war (beobachtet auf iPhone 6, 6S und 7).

Ich habe schon alle möglichen Helligkeitseinstellungen gesucht (Kontrollzentrum oder Anzeige & Helligkeit oder Bedienungshilfen oder in den Einstellungen der Musik-App), aber da gibt es nichts.

Hat das jemand anders schon bemerkt? Weiß jemand Abhilfe?
don't panic - go insane!

malinke

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Neubrandenburg MV
208  Di Nov 21, 2017 6:15
Moin. Ich kann dir da auch nicht helfen und der Faden scheint hier auch etwas … tot.
Nun gut wir sind auch nur 3 Mann die diese Probleme haben.
Mir ist dann gestern doch tatsächlich der clean install mit dem Laptop meiner Frau geglückt, ob es jetzt so viel besser ist … mal sehen. Aber 1+2+3 ist immer noch 24 ;) doch es ruckelt nicht mehr so und von 20 bis 6 Uhr mit einigen sms schicken/lesen und anderem Kleinkram, sind nur 30% vom Akku weg.
Sehr cool auch, ich hatte vor einem verzweifelten Versuch, ein update würde etwas bringen, mich bei der Apple ID abgemeldet, das update rübergespielt und nach dem Neustart, bin ich wieder mit meiner Apple ID angemeldet. Ohne Nachfrage und dann konnte ich mich auch ohne Nachfrage und Passwort abmelden.
Wie das nun geht?
Nun gut. Euch eine schöne Tach. M.
Achtung. Kann Spuren einer Signatur enthalten.

malinke

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Neubrandenburg MV
209  Di Nov 21, 2017 6:18
P.S. kann jemand das mit ios 11 schreiben

'nem Baum bei mir kommt immer ,nem Baum
Achtung. Kann Spuren einer Signatur enthalten.

alf

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Here, there and everywhere…
210  Di Nov 21, 2017 6:37
'nem Baum
Wir werden Euch noch alle totlachen.
VorherigeNächste

Zurück zu Pods, Pads, Phones

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder