H.265 Profil main10

  • Autor
  • Nachricht

polysom

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Dresden
1  Do Nov 16, 2017 0:34
Wählt man bei Handbrake Multilib nightly als Codec H.265 10-bit aus, kann man bei Profil zwischen main10 und main10-intra wählen. Was ist "intra"? Was ist der Unterschied zwischen den Profilen? :?
Bild
Solange Kakaobohnen an Bäumen wachsen, ist Schokolade für mich Obst.
Homepage - Securebird - Soundcloud - Mixcloud

Macci

Offline

Benutzeravatar

Moderator




  • Wohnort: Leibzsch
2  Do Nov 16, 2017 0:53
https://sonnati.wordpress.com/2014/06/2 ... -overview/
Intra prediction

HEVC has 35 different intra-prediction modes (9 in AVC). DC mode, Planar Mode and 33 directional modes. Like in AVC, intra prediction tries to recover information from surraunding blocks and works particularly well for flat areas. Intra prediction follows the TUs partition tree and so prediction modes are applied to 4×4, 8×8, 16×16 and 32×32 TUs.
:D

Interpolation also.
Wozu man das beim Video schauen braucht? Keine Ahnung. :roll:

Macci

Offline

Benutzeravatar

Moderator




  • Wohnort: Leibzsch
3  Do Nov 16, 2017 0:56
Interessant wohl auch der Vergleich (2015): https://sonnati.wordpress.com/2015/01/2 ... f-the-art/

(runterscrollen)

Generally speaking, the quality we can achieve today with H.264 in 1080p @3-4Mbit/s can be matched (except for dark areas) by H.265 at around 2-2.5Mbit/s. But difficult areas are…difficult and this require much attention during compression. For example, my clients usually cannot accept “posterizations effects” and “banding artifacts” like the ones showed in the picture above, especially during full screen playback on big screens (eventually 4K TV sets).
4  Do Nov 16, 2017 9:01
@Macci,

Also ICH kann bei den beiden Bildern keinen Unterschied zwischen 264 und 265 erkennen... :?
Kannst Du mir sagen, worauf ich da achten soll?
Dateianhänge

MacJoerg

Offline

Benutzeravatar



  • Wohnort: Rottenburg a.N.
5  Do Nov 16, 2017 9:07
Das untere erscheint mir minimal schärfer.......
Gruß, Jörg

armin

Offline

Benutzeravatar



  • Wohnort: Berlin
6  Do Nov 16, 2017 9:08
hihi, als komprimiertes jpg mit den Sofaregeln hochgeladen, sieht man sicherlich keinen Unterschied mehr bei einem Standbild :)
Im Übrigen bin ich der Meinung, dass ein bereits stattgefunden habender Neustart die Voraussetzung dafür sein sollte, einen Thread im Hard- oder Software-Brett zu eröffnen.
7  Do Nov 16, 2017 9:09
@armin

Schon klar, schaut Euch das im Original-Link von Macci an, wollte ja nur zeigen, welches Bild ich meine ;)

armin

Offline

Benutzeravatar



  • Wohnort: Berlin
8  Do Nov 16, 2017 9:22
Ok, den hatte ich nicht gesehen. In beiden Turbinen ist bei H.265 ein Punktmuster zu erkennen, das bei H.264 nicht da ist.
Im Übrigen bin ich der Meinung, dass ein bereits stattgefunden habender Neustart die Voraussetzung dafür sein sollte, einen Thread im Hard- oder Software-Brett zu eröffnen.

Macci

Offline

Benutzeravatar

Moderator




  • Wohnort: Leibzsch
9  Do Nov 16, 2017 10:55
But difficult areas are…difficult


;)

polysom

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Dresden
10  Do Nov 16, 2017 19:16
Macci hat geschrieben:https://sonnati.wordpress.com/2014/06/20/h265-part-i-technical-overview/
Intra prediction

HEVC has 35 different intra-prediction modes (9 in AVC). DC mode, Planar Mode and 33 directional modes. Like in AVC, intra prediction tries to recover information from surraunding blocks and works particularly well for flat areas. Intra prediction follows the TUs partition tree and so prediction modes are applied to 4×4, 8×8, 16×16 and 32×32 TUs.

:rolleyes: Versteh den Unterschied immer noch nicht so ganz, am besten ich probiere mal aus. :oops:


Macci hat geschrieben:Wozu man das beim Video schauen braucht? Keine Ahnung. :roll:

Hab was von Editing gelesen.
Bild
Solange Kakaobohnen an Bäumen wachsen, ist Schokolade für mich Obst.
Homepage - Securebird - Soundcloud - Mixcloud
11  Do Nov 16, 2017 20:08
armin hat geschrieben:Ok, den hatte ich nicht gesehen. In beiden Turbinen ist bei H.265 ein Punktmuster zu erkennen, das bei H.264 nicht da ist.

Richtig, jetzt am Cinema seh' ich es...ist die Delle im Büro dermassen mies :?

Dieser Bereich wirkt aber etwas schärfer, als bei H.264, da gebe ich MacJoerg recht.

polysom

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Dresden
12  Do Nov 16, 2017 21:09
polysom hat geschrieben: :rolleyes: Versteh den Unterschied immer noch nicht so ganz, am besten ich probiere mal aus. :oops:

Das mit dem intra hat sich erledigt. Intra lässt sich am Mac nicht öffnen (nur mit VLC). :roll:
Bild
Solange Kakaobohnen an Bäumen wachsen, ist Schokolade für mich Obst.
Homepage - Securebird - Soundcloud - Mixcloud

Zurück zu Software

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: ariston