macOS 10.13 ist draußen

  • Autor
  • Nachricht

polysom

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Dresden
121  Di Okt 17, 2017 17:50
Crazy&Hoarse hat geschrieben:
Nun gut - und was mache ich jetzt? "vm" erschien auch bei einem "clean install" auf einer leeren SSD.


Du könntest ihn wieder unsichtbar machen im Terminal mit
Code: Alles auswählen
$ sudo chflags hidden /vm

Das korrigiert zwar keine Zugriffsrechte, aber der Ordner wäre schonmal unsichtbar.
Bild
Solange Kakaobohnen an Bäumen wachsen, ist Schokolade für mich Obst.
Homepage - Securebird - Soundcloud - Mixcloud

Kate

Offline

Benutzeravatar

Site Admin




  • Wohnort: B,NL,D
122  Di Okt 17, 2017 19:19
vm ist doch sicher ein Verzeichnis von einer virtuellen Maschine und kein generisches MacOSX Verzeichnis.

kawi

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Vom dicken B ins Calenberger Land
123  Di Okt 17, 2017 19:38
Kate hat geschrieben:vm ist doch sicher ein Verzeichnis von einer virtuellen Maschine und kein generisches MacOSX Verzeichnis.


Fragt sich nur: Wie kommt das Verzeichnis einer Virtuellen Maschine nach dem Clean Install auf einer leere SSD dahin? ^^

polysom

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Dresden
124  Di Okt 17, 2017 19:44
Also ich habe auch einen unsichtbaren Ordner "vm". Da ist mein sleepimage und mein swapfile drin. Allerdings liegt der unter /private/var/vm.
Bild
Solange Kakaobohnen an Bäumen wachsen, ist Schokolade für mich Obst.
Homepage - Securebird - Soundcloud - Mixcloud

Crazy&Hoarse

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: wo ned amoi Fux'n Has sich Guade Nacht song
125  Di Okt 17, 2017 20:11
Kate hat geschrieben:vm ist doch sicher ein Verzeichnis von einer virtuellen Maschine und kein generisches MacOSX Verzeichnis.


Aber von wo soll denn das herkommen, wenn doch keine VM installiert worden ist?

@polysom

Angeblich lassen sich die Zugriffsrechte mit Terminal reparieren:

curl https://www.firewolf.science/download/753/ -o RepairPermissions.zip ... usw...

Aber mein Rechner konnte kein Verzeichnis finden - es hat also nicht funktioniert.

Weiteres unter:

https://www.tutonaut.de/anleitung-rechte-reparieren-unter-macos-10-13/
Quod licet bovi, non licet Iovi - Was dem Ochsen erlaubt ist - Jupiter ist es nicht erlaubt.

polysom

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Dresden
126  Do Okt 19, 2017 20:44
Die neuste 10.13.1 Beta gibt es nur als 5GB kompletten Installer aus dem Appstore. Nicht über das Softwareupdate. Gabs sowas bisher schon, dass ein Bugfix-Update nur als Komplettinstaller angeboten wird?
Das hat auch fast ne Stunde jetzt installiert. Glaube das Beheben der ganzen in den letzten Tagen entdeckten Sicherheitslöcher ist wohl doch etwas komplexer, bei dem Aufwand...
Bild
Solange Kakaobohnen an Bäumen wachsen, ist Schokolade für mich Obst.
Homepage - Securebird - Soundcloud - Mixcloud

polysom

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Dresden
127  So Okt 22, 2017 22:20
H.265 spart bei mir hier echt ne Menge Speicherplatz. Die Videos sind, bei gleicher Qualität, deutlich kleiner. Der einzige Nachteil, das Erstellen dauert ne halbe Ewigkeit. Das konvertiert jetzt schon seit 24 h und dauert auch noch etwas... :frown: Zum Glück erstellt man das Video nur einmal.
Dateianhänge
x265.jpg
x265.jpg (31.38 KiB) 357-mal betrachtet
Bild
Solange Kakaobohnen an Bäumen wachsen, ist Schokolade für mich Obst.
Homepage - Securebird - Soundcloud - Mixcloud

Crazy&Hoarse

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: wo ned amoi Fux'n Has sich Guade Nacht song
128  Mo Okt 23, 2017 7:05
polysom hat geschrieben:Die neuste 10.13.1 Beta gibt es nur als 5GB kompletten Installer aus dem Appstore. Nicht über das Softwareupdate. Gabs sowas bisher schon, dass ein Bugfix-Update nur als Komplettinstaller angeboten wird?
Das hat auch fast ne Stunde jetzt installiert. Glaube das Beheben der ganzen in den letzten Tagen entdeckten Sicherheitslöcher ist wohl doch etwas komplexer, bei dem Aufwand...


Laut MacWelt-newsletter vom 20.10.17 gibt es den Installer für macOS X Sierra auf dem Äbbl-Store nicht mehr. Man sollte für alle Fälle die Installationsprogramme (bei mir von 10.8 bis 10.13 - außer Yosemite) aufbewahren - sofern downgraden mal erforderlich sein sollte.
Quod licet bovi, non licet Iovi - Was dem Ochsen erlaubt ist - Jupiter ist es nicht erlaubt.

Macci

Offline

Benutzeravatar

Moderator




  • Wohnort: Leibzsch
129  Mo Okt 23, 2017 9:27
Macwelt. Soso. Da ist das Sofa aber schneller und korrekter :D
viewtopic.php?f=2&t=76801

Crazy&Hoarse

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: wo ned amoi Fux'n Has sich Guade Nacht song
130  Mo Okt 23, 2017 9:34
Macci hat geschrieben:Macwelt. Soso. Da ist das Sofa aber schneller und korrekter :D
viewtopic.php?f=2&t=76801


Immerhin ist MW übersichtlicher. Bis mann sich hier im Sofa durchgewühlt hat ... ;)
Quod licet bovi, non licet Iovi - Was dem Ochsen erlaubt ist - Jupiter ist es nicht erlaubt.

Macci

Offline

Benutzeravatar

Moderator




  • Wohnort: Leibzsch
131  Mo Okt 23, 2017 9:36
Übersichtliche Fakenews. :D

Crazy&Hoarse

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: wo ned amoi Fux'n Has sich Guade Nacht song
132  Mo Okt 23, 2017 9:58
Macci hat geschrieben:Übersichtliche Fakenews. :D


Ist nur das Update 10.12.6, aber nicht der komplette 10.12-Installer ...

Und übrigens: Was hat das Update unter iTunes zu suchen? :frown:
Quod licet bovi, non licet Iovi - Was dem Ochsen erlaubt ist - Jupiter ist es nicht erlaubt.

polysom

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Dresden
133  Mo Okt 23, 2017 20:02
Ich vermute mal, dass 10.13.1 in den nächsten Tagen kommt. Bei der momentanen Beta steht sogar schon der Text und die Links.
Dateianhänge
Bild
Solange Kakaobohnen an Bäumen wachsen, ist Schokolade für mich Obst.
Homepage - Securebird - Soundcloud - Mixcloud

jodruck

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Duisburg
134  Mo Okt 23, 2017 20:09
Verbesserte Unterstützung der Monitorauflösung wäre nicht schlecht.
(Siehe anderes Thema hier: viewtopic.php?f=2&t=76791 )
I don't understand, please speak Germany !
Hüte Dich vor lustigen Moderatoren :D

Macci

Offline

Benutzeravatar

Moderator




  • Wohnort: Leibzsch
135  Mo Okt 23, 2017 20:10
Bei den 2011er MBP 13" (und offensichtlich nur bei denen) gibt es ein Problem in Mail: wenn eingestellt ist, dass nach Konversationen geordnet wird UND ein anderes, als das Standardfarbrpfil eingestellt ist, werden Mails mit mehreren Antworten einfach nur als schwarze Fläche angezeigt. Sobald man eine der Bedingungen ändert, ist alles wieder normal :rolleyes:
Dateianhänge

jodruck

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Duisburg
136  Mo Okt 23, 2017 20:13
Bei APFS oder auch bei HFS+
I don't understand, please speak Germany !
Hüte Dich vor lustigen Moderatoren :D

Macci

Offline

Benutzeravatar

Moderator




  • Wohnort: Leibzsch
137  Mo Okt 23, 2017 20:23
Die SSD hat APFS, aber ich glaube nicht, dass das was damit zu tun hat. Mangels High Sierra auf HFS+ kann ich das aber nicht testen.

jodruck

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Duisburg
138  Mo Okt 23, 2017 20:31
Bei APFS habe ich auch noch keine Einschränkungen gesehen.
Mein Auflösungsproblem bestand Anfangs bei Sierra ebenfalls, ließ sich aber per NVRAM lösen.
Glaube auch nicht, dass es mit APFS zu tun hat.
I don't understand, please speak Germany !
Hüte Dich vor lustigen Moderatoren :D

jodruck

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Duisburg
139  Mo Okt 23, 2017 20:33
Aber mein Mini 6,2 ist seit High Sierra immer sehr warm.
Unter Mavericks und Sierra war er nicht mal handwarm
I don't understand, please speak Germany !
Hüte Dich vor lustigen Moderatoren :D

jodruck

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Duisburg
140  Sa Okt 28, 2017 13:11
Offenbar hat High Sierra noch ein Problem mit Festplatten. Mac Mini 6,2 / externe SSD an TB

Eine gestern gekaufte WD Elements 2 TB sollte für Time Machine genutzt werden.
High Sierra (APFS, SSD, TB extern) fragt nach dem Anschließen, ob die Platte fürs TM Backup sei.

Dann kam nach ein paar Sekunden, dass ein Fehler aufgetreten sei.

Auch mit dem internen Sierra nebst Festplattendienstprogramm konnte die Platte nicht mehr genutzt werden.

Nach dem Formatieren mit dem FPD SnowLeo auf dem iMac 7,1 war alles wieder wunderbar - Backup auf dem Mac Mini läuft.

Ich vermute, das hatte etwas mit APFS zu tun und dass High Sierra die Platte mit APFS versehen wollte.
I don't understand, please speak Germany !
Hüte Dich vor lustigen Moderatoren :D

Crazy&Hoarse

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: wo ned amoi Fux'n Has sich Guade Nacht song
141  Sa Okt 28, 2017 14:34
Gestern erwischte mich kalt ein veritabler Computer-Crash. Das FPDP vom Kapitän war leider keine Hilfe. Erst mit dem von Mavericks konnten z.B. die 5 ausgegrauten Partitionen der externen FP (alle beginnend mit disk0...) reaktiviert werden. Den Rest besorgte dann DiskWarrior.

Das war noch eine der leichtesten Übungen ...
Quod licet bovi, non licet Iovi - Was dem Ochsen erlaubt ist - Jupiter ist es nicht erlaubt.

jodruck

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Duisburg
142  Sa Okt 28, 2017 14:43
War bei meiner neuen WD Elements auch so bezeichnet: disk…

Bin dann gleich zum Snow Leo FPDP.

Time Machine war übrigens erfolgreich: 1. Sicherung von High Sierra (APFS, ext. SSD, TB ) hat die Interne Sierra HFS+ mit gesichert.
I don't understand, please speak Germany !
Hüte Dich vor lustigen Moderatoren :D

jodruck

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Duisburg
143  Sa Okt 28, 2017 14:57
Bleibt nur nach wie vor mein Auflösungsproblem auf der ext. SSD aus dem "totgelaufenen" ungelösten anderen Thema hier. Aber vielleicht behebt das ja wirklich ein nächstes Update von High Sierra.
I don't understand, please speak Germany !
Hüte Dich vor lustigen Moderatoren :D

maiden

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: zu nah an Kaputtgart
144  Sa Okt 28, 2017 20:24
was Apple inzwischen wirklich gut kann: Emojis.

Vielleicht geben sie in ein paar Jahren das Hardwaregeschäft ganz auf und machen nur noch in Emojis.
Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt

Thomas Mann
145  Sa Okt 28, 2017 21:28
maiden hat geschrieben:... Vielleicht geben sie in ein paar Jahren das Hardwaregeschäft ganz auf und machen nur noch in Emojis.

das darf doch bezweifelt werden - die iPhones laufen doch ganz gut, und das praktisch in jährlichem Wechsel!
(gut, der "aktuelle" Mini stammt aus dem Jahr 2014 und der "Pro" ist noch älter - in der Hinsicht könntest du recht haben :( )
146  Di Okt 31, 2017 20:34

Macci

Offline

Benutzeravatar

Moderator




  • Wohnort: Leibzsch
147  Di Okt 31, 2017 20:36
Das Update dauert für ein kleines Update ziemlich lange und erfordert auch zwei Neustarts. Danach wird offensichtlich der Spotlightindex neu erzeugt.

MacJoerg

Offline

Benutzeravatar



  • Wohnort: Rottenburg a.N.
148  Di Okt 31, 2017 21:15
Aha...... neue Emojis. Toll........:(
Gruß, Jörg

Macci

Offline

Benutzeravatar

Moderator




  • Wohnort: Leibzsch
149  Di Okt 31, 2017 21:16
Sicherheitsupdate. Die Emojis kannst du getrost ignorieren. Ich wüsste z.B. garnicht, wo ich die finden könnte. :D

Rotweinfreund

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Vier-Tore-Stadt
150  Di Okt 31, 2017 21:25
Auch für 10.11 Safari- und Securityupdate.
VorherigeNächste

Zurück zu Software

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder