Lightroom 6

  • Autor
  • Nachricht
511  Fr Okt 20, 2017 0:18
Kate hat geschrieben:*gacker* ... ...

jetzt gacker ich auch mal: für drei Rechner bräuchte ich zwei "Classic"-Lizenzen (bei CO1 nur eine Lizenz!); bei ungefähr 600 GB Datenbestand reichen die 20 GB der "Classic"-Lizenz auch für die kleineren Smart-Vorschauen bei weitem nicht aus → Upgrade auf 1 TB. Macht einen Gesamtpreis von 47,58 EUR - wohl bemerkt pro Monat.
Gut, ich kriege immerhin Photoshop dabei, und das gleich zweimal, das ich aber nicht einmal brauche.
Für mich wird die Sache also billig: ich nutze bei LR6, bis alle Reifen abgefahren sind! (Sollte ich mal eine neue Kamera kaufen, die von LR6 nicht unterstützt wird, hoffe ich auf eine aktuelle Version des DNG-Converters; für den braucht man (noch) kein Abo). Trotzdem: :(

BDX

Offline

Benutzeravatar


512  Fr Okt 20, 2017 6:05
AndreasG hat geschrieben:In Macci's Artikel ist aber zu lesen:

Deshalb bleibt der Standard-Plan auch bei 20 Gigabyte.


:?

Stimmt aber nicht. Irgendwann hat Adobe mal 1 TB Grenze geschrieben, aber es gab User, die dennoch mehr in der Cloud hatten. 20 GB ist auf jeden Fall ein Witz, wenn man RAWs in die Cloud legt.
Zuletzt geändert von BDX am Fr Okt 20, 2017 6:20, insgesamt 1-mal geändert.

BDX

Offline

Benutzeravatar


513  Fr Okt 20, 2017 6:19
mama hat geschrieben:jetzt gacker ich auch mal: für drei Rechner bräuchte ich zwei "Classic"-Lizenzen (bei CO1 nur eine Lizenz!); bei ungefähr 600 GB Datenbestand reichen die 20 GB der "Classic"-Lizenz auch für die kleineren Smart-Vorschauen bei weitem nicht aus → Upgrade auf 1 TB. Macht einen Gesamtpreis von 47,58 EUR - wohl bemerkt pro Monat.

Da hast du imho 2 Denkfehler:
1. Du kannst auch mit nur 1 Lizenz auf 3 Rechnern arbeiten, allerdings immer nur auf 2 gleichzeitig. Der dritte muss zwischendrin dann halt einmal deaktiviert und bei Nutzung wieder aktiviert werden (und ein anderer deaktiviert). Das ist zum einen von Adobe so erlaubt und funktioniert in der Praxis auch recht gut.
2. Wenn du LR Classic hast, musst und wirst du ja nicht alle Bilder in die Cloud schieben. 20 GB reichen laut Adobe für über 20.000 Smart Previews. In der Praxis sind es wohl noch deutlich mehr. Bei uns brauch 6700 Bilder ca. 3 GB:

Aber ich will es gar nicht schön reden. Die Preise sind Wucher und für LR Standalone Nutzer ist diese Neuerung der Horror. Wie Adobe das ganze dann auch noch begründet (siehe Kommentare, z. B. von Boris), ist schon fast perfide.
514  Fr Okt 20, 2017 6:55
BDX hat geschrieben:
AndreasG hat geschrieben:In Macci's Artikel ist aber zu lesen:

Deshalb bleibt der Standard-Plan auch bei 20 Gigabyte.


:?

Stimmt aber nicht. Irgendwann hat Adobe mal 1 TB Grenze geschrieben, aber es gab User, die dennoch mehr in der Cloud hatten. 20 GB ist auf jeden Fall ein Witz, wenn man RAWs in die Cloud legt.

Danke für die Info.

Nun, für mich sind 20 GB ok, weil ich die Adobe-Cloud lediglich für den Transfer vom iPhone auf den Mac brauche.

Miraculix

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Irland
515  Fr Okt 20, 2017 6:57
BDX hat geschrieben:Wie Adobe das ganze dann auch noch begründet (siehe Kommentare, z. B. von Boris), ist schon fast perfide.

Heehee... Aktuell 17 Kommentare, und kein einziger klatscht Adobe Beifall...

Macci

Offline

Benutzeravatar

Moderator




  • Wohnort: Leibzsch
516  Fr Okt 20, 2017 7:00
@BDX: Nicht ganz. Lt. Lizenzbedingungen darf man die Programme zwar auf zwei Rechnern aktivieren, jedoch nur auf einem gleichzeitig nutzen. Aber natürlich hält sich kein Mensch daran. Ich rufe meinen Papa auch nicht an, dass er seine Bildbearbeitung jetzt beenden möge :D Für einen Rentner, der Fotografie als Hobby betreibt, sind allerdings die Preise, die da jetzt aufgerufen werden nur noch absurd.

Macci

Offline

Benutzeravatar

Moderator




  • Wohnort: Leibzsch
517  Fr Okt 20, 2017 7:03
Auch ein interessanter Aspekt:

1) If you go with Lightroom CC exclusively all your RAW files are lost after they got uploaded to the cloud. There is currently no way to get the RAW files back – only export in JPEG is supported in LR CC.


(Kommentar von David)

BDX

Offline

Benutzeravatar


518  Fr Okt 20, 2017 7:06
Das ist echt ein Hammer. Adobe klaut die RAW Dateien. :shock:

BDX

Offline

Benutzeravatar


519  Fr Okt 20, 2017 7:07
Macci hat geschrieben:@BDX: Nicht ganz. Lt. Lizenzbedingungen darf man die Programme zwar auf zwei Rechnern aktivieren, jedoch nur auf einem gleichzeitig nutzen. Aber natürlich hält sich kein Mensch daran. Ich rufe meinen Papa auch nicht an, dass er seine Bildbearbeitung jetzt beenden möge :D Für einen Rentner, der Fotografie als Hobby betreibt, sind allerdings die Preise, die da jetzt aufgerufen werden nur noch absurd.

Also bei der CC Version kann man problemlos 2 Versionen parallel nutzen, obwohl da ja über das Internet kontrolliert wird. Erst bei der dritten meckert die CC-App. :?

BDX

Offline

Benutzeravatar


520  Fr Okt 20, 2017 7:13
BDX hat geschrieben:Bei uns brauch 6700 Bilder ca. 3 GB:

Korrektur: es sind sogar nur 2,52 GB für 6.744 Smart-Previews:




Übrigens ist meine Katalog-Datei nach dem Update nur noch halb so groß. :o
521  Fr Okt 20, 2017 7:21
@Macci

Nicht daran halten? Wie soll das gehen? Die Software erzwingt das. Und erst noch recht konsequent.
Wenn Töchterchen zu Hause mit PS arbeitet, startet PS bei mir im Büro nicht.

BDX

Offline

Benutzeravatar


522  Fr Okt 20, 2017 9:55
AndreasG hat geschrieben:@Macci

Nicht daran halten? Wie soll das gehen? Die Software erzwingt das. Und erst noch recht konsequent.
Wenn Töchterchen zu Hause mit PS arbeitet, startet PS bei mir im Büro nicht.

Ich glaube, da unterschieden sich Abo- und Standalone-Version.

Macci

Offline

Benutzeravatar

Moderator




  • Wohnort: Leibzsch
523  Fr Okt 20, 2017 13:46
Bei mir hat die Kaufversion jedenfalls noch nie gemeckert, dass sie bereits in Benutzung sei :D
524  Fr Okt 20, 2017 16:17
Die wird wohl nach der Aktivierung nicht mehr nach Hause telefonieren. Die CC-Versionen hingegen schon :frown:

Macci

Offline

Benutzeravatar

Moderator




  • Wohnort: Leibzsch
525  Fr Okt 20, 2017 19:57
Merkste, warum ich eine Kaufversion haben will? :D
526  Fr Okt 20, 2017 20:09
AndreasG hat geschrieben:Die wird wohl nach der Aktivierung nicht mehr nach Hause telefonieren. ...

nee, das glaub ich nicht; ich hatte meinen kleinen Unterwegsmac für fast drei Monaten nicht in Betreib genommen und als ich danach LR benutzen wollte, wurde mit "Testversion! angezeigt. Erst nachdem ich mich unter "Hilfe" in der Menüleiste wieder erneut angemeldet hatte, war "Testversion" verschwunden. Die wissen bei Adobe schon genau, was sie (mit uns Usern) machen!
527  Fr Okt 20, 2017 21:05
Macci hat geschrieben:Merkste, warum ich eine Kaufversion haben will? :D

Wusste gar nicht, dass Du so einer bist. Ok, das geht dann aber auch kostenlos, das ist Dir klar, oder? :D

Macci

Offline

Benutzeravatar

Moderator




  • Wohnort: Leibzsch
528  Fr Okt 20, 2017 21:12
Nein, ich bin da weitestgehend ehrlich. Tagsüber bin ich im Job und habe dort für berufliche Zwecke ohnehin alles an Software, was ich brauche. Abends sitzt Papa wirklich nicht mehr am Rechner, ich darf also auch "unser" Lightroom getrost verwenden. ventuell könnte es mal am Wochenende zu einer "Kollision" kommen, aber damit kann ich leben, da wir beide privat nur zum Spaß fotografieren und null Einnahmen damit generieren.
529  Sa Okt 21, 2017 17:39
Schon klar ;)

Software, die ich wirklich brauche, kaufe ich selbstverständlich ebenfalls. :nicken:

Früher, als ich noch nicht so viel Kohle verdiente ( :D ) suchte ich allerdings schon mal nach Alternativen. Die Software, die ich damals auf diese Weise nutzte, habe ich heute aber allesamt gekauft/gemietet. Ich verschaffte mir somit also lediglich eine verlängerte Trial-Phase...
530  Sa Okt 21, 2017 18:24
Macci hat geschrieben:@BDX: Nicht ganz. Lt. Lizenzbedingungen darf man die Programme zwar auf zwei Rechnern aktivieren, ...

nochmal zum Vergleich (ja, ich weiß schon, dass LR etwas anderes als CO ist!): "From version 9 and later you can activate 3 computers with a single user license."
https://www.phaseone.com/search/article ... nguageid=1
531  Sa Okt 21, 2017 18:36
AndreasG hat geschrieben:... das geht dann aber auch kostenlos, das ist Dir klar, oder? ...

Macci hat geschrieben:Nein, ich bin da weitestgehend ehrlich. ... Abends sitzt Papa wirklich nicht mehr am Rechner, ich darf also auch "unser" Lightroom getrost verwenden. ...

wenn unter dem LR6-Hilfemenü nicht meine E-Mailadresse zu sehen ist, kann ich LR definitiv nur als "Testversion" - mit den entsprechenden Einschränkungen - verwenden. Ist das denn bei euch anders (Andreas, dass du CC hast ist mir schon klar)?
Dateianhänge

Macci

Offline

Benutzeravatar

Moderator




  • Wohnort: Leibzsch
532  Sa Okt 21, 2017 20:09
mama hat geschrieben:
Macci hat geschrieben:@BDX: Nicht ganz. Lt. Lizenzbedingungen darf man die Programme zwar auf zwei Rechnern aktivieren, ...

nochmal zum Vergleich (ja, ich weiß schon, dass LR etwas anderes als CO ist!): "From version 9 and later you can activate 3 computers with a single user license."
https://www.phaseone.com/search/article ... nguageid=1


Was kostet CO? Egal, wieviele Computer ich besitze, auf denen ich es aktivieren will/kann? :klimper:

Macci

Offline

Benutzeravatar

Moderator




  • Wohnort: Leibzsch
533  Sa Okt 21, 2017 20:12
mama hat geschrieben:
AndreasG hat geschrieben:... das geht dann aber auch kostenlos, das ist Dir klar, oder? ...

Macci hat geschrieben:Nein, ich bin da weitestgehend ehrlich. ... Abends sitzt Papa wirklich nicht mehr am Rechner, ich darf also auch "unser" Lightroom getrost verwenden. ...

wenn unter dem LR6-Hilfemenü nicht meine E-Mailadresse zu sehen ist, kann ich LR definitiv nur als "Testversion" - mit den entsprechenden Einschränkungen - verwenden. Ist das denn bei euch anders (Andreas, dass du CC hast ist mir schon klar)?


Richtig, das ist ja deine Registrierung. Aber warum sollte man das tun? Klar steht da bei Papa dann derselbe Eintrag, denn darauf bezieht sich ja die Adobe-ID.

polysom

Offline

Benutzeravatar


  • Wohnort: Dresden
534  So Okt 22, 2017 22:11
So ganz kompatibel zu iOS 11 ist Lightroom Classic aber nicht. Weder Bilder in HEIF noch Videos in HEVC von meinem iPhone werden importiert. Es kommt nur die Meldung, dass einige Dateien nicht importiert werden konnten. :(
Bild
Solange Kakaobohnen an Bäumen wachsen, ist Schokolade für mich Obst.
Homepage - Securebird - Soundcloud - Mixcloud

BDX

Offline

Benutzeravatar


535  Mo Okt 23, 2017 6:41
Das Bekloppte dabei ist, dass Lightroom CC und Camera Raw mit HEIF-Dateien klarkommen. Warum LR Classic nicht, ist absolut unverständlich. Letztlich werkelt da auch ACR im Kern.
536  Mo Okt 23, 2017 8:08
Vielleicht noch ein Bug? HEIF/HEVC ist ja auf iOS und MacOS relativ neu. Ok, gut, sooo neu nun auch wieder nicht, Zeit wäre bestimmt dagewesen.

Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass LR Classic defintiv auf HEIF verzichten wird.

BDX

Offline

Benutzeravatar


537  Mo Okt 23, 2017 8:52
Bisher schon - offiziell unterstützte Formate in LR Classic: https://helpx.adobe.com/de/lightroom/he ... rmats.html
538  Mo Okt 23, 2017 12:10
Ok, danke für den Link. Wäre trotzdem sehr schräg - und ein starkes Indiz dafür, dass LR Classic über kurz oder lang vom Markt verschwinden wird. Adobe wird auf lange Sicht bestimmt keine zwei komplett unterschiedlichen LR-Versionen pflegen wollen...

Macci

Offline

Benutzeravatar

Moderator




  • Wohnort: Leibzsch
539  Do Okt 26, 2017 19:04
ADOBEEEEEEE!!! :schimpf:

https://petapixel.com/2017/10/26/adobe- ... -get-back/

Mannmannmann ... :ditsch:

(nein, ist mir nicht passiert, aber schon der Gedanke ...)

Kate

Online

Benutzeravatar

Site Admin




  • Wohnort: B,NL,D
540  Do Okt 26, 2017 19:14
Hm ..... Deppen. Bosheit in Reinform ist relativ selten, aber Blödheit grassiert in Massen.
VorherigeNächste

Zurück zu Software

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: nicinici